Anmelden
Redliches Netzwerk
50f7f89616f913_they-see-me-rollin-bayeux[1]
Depp Ekelpferd Seiber

Depp Ekelpferd Seiber

Lebt in Neu-Ulm Pfuhl, Deutschland · Geboren am 1. September 1953

Statusaktualisierung: #921

8828
28. Februar 2013
Depp Ekelpferd Seiber
28.2.2013, 22:03
Heureka! Ich habe wohl einen besseren Missionierungsort als das Togoland gefunden. Da sind noch viel mehr Heiden und Ketzer als vermutet. Es nennt sich Gesichtsbuch. Ich werde sogleich meine Rute aus ...
Dr. Heinz Stahlband
Das ist gut. Bewerben Sie dieses Netzwerk, um Bekehrungsmaterial anzulocken. Wir können dann auf die Ketzer eindreschen, bis diese sich freiwillig zum HERRN bekennen. HALLELUJA!
  • 28. Februar 2013
  • ·
  • find ich knorke
Samuel-Martinius Herzog Herr zu-Gölsen
Das Gesichtsbuch, ja? DIESE Leute wollen Sie, Herr Sieber in unser wunderschönes Refugium holen? Wählen Sie weise, Herr Sieber, ich werde jeden Einzelnen, den Sie hier her holen daheim besuchen, um mir selbst ein Bild von den Menschen zu machen, ich traue niemandem mehr, seit hier Pferde und Trolle ...
  • 1. März 2013
  • ·
  • find ich knorke
Anneliese Polanski
Gott bewahre! Dann wird Herr Sieber alle seine Uhu-Freunde hierher einladen und über meine töften Speisen herziehen lassen. Welch Graus!
  • 1. März 2013
  • ·
  • find ich knorke
Depp Ekelpferd Seiber
Missionieren Sie denn auch bei Gesichtsbuch Frau Polanski? Helfen Sie denn auch, den christlichen Glauben in anderen Gefilden zu verbreiten?
  • 3. März 2013
  • ·
  • find ich knorke
Dr. Heinz Stahlband
Missionieren im Gesichterbuch ist ein alter Hut. Es gibt noch andere Orte, die infiltriert werden sollten, feurio!
  • 3. März 2013
  • ·
  • find ich knorke
Depp Ekelpferd Seiber
Nun, ich hörte von einem Netzwerk mit dem Namen Zwitscher. Soll ich dort meine Mission fortsetzen?
  • 3. März 2013
  • ·
  • find ich knorke
Samuel-Martinius Herzog Herr zu-Gölsen
Sehr geehrter Herr Sieber, ich empfehle Ihnen die Missionierung der sog. Porno-Röhre, die die ganzen Jugendlichen verdirbt. Dort finden Sie genug verdorbenes Gedankengut. Aber ich empfehle Ihnen, nur den Geläuterten Menschen die Internetadresse unseres Redlichen Netzwerkes zu verraten, ich habe kein...
  • 4. März 2013
  • ·
  • find ich knorke